Informationen zu PMG

(Pflege magischer Geschöpfe)

Lehrperson(en)/Ansprechpartner:
Prof. Ragos, Prof. Strawton


Die 1. bis 3. Klassen werden von Prof. Strawton unterrichtet, die Klassen 4 bis 7 von Prof. Ragos.


Prof. Thea Ragos:
Sehr geehrte Schüler und Schülerinnen, ich freue mich, dass Sie den Weg zu meiner Fachinformation gefunden haben. Nachfolgend erhalten Sie einige Informationen zu meinem Unterricht:

1. Unterricht
2. Hausaufgaben
3. Punktevergabe/Strafpunkte/Strafarbeit
4. Ausarbeitungen/Referate
5. ZAG/UTZ Prüfungen
6. Betreten des Raumes PmG

Der Unterricht findet im Raum PmG wie folgt statt:
- 4. und 5. Klasse (zusammen Dienstags um 19:30 Uhr)

- 6. und 7. Klasse (zusammen Dienstags um 20:00 Uhr)

1. Unterricht

- Ich setzte einen höflichen, respektvollen Umgangston und Verhalten sowohl mir gegenüber, als auch Ihren Mitschülern gegenüber, voraus.

- Der Unterricht beginnt zur angegebenen Zeit - sollte 10 Minuten nach Unterrichtsbeginn kein Schüler anwesend sein, fällt die Stunde aus!

- Für jede Minute, die ein Schüler zu spät kommt, ziehe ich einen Anwesenheitspunkt ab.

- Bei Beleidigungen, werfen mit Gegenständen oder ähnlicher Störung des Unterrichts, werden Strafpunkte oder auch Strafarbeiten fällig.

- Mitschreiben und aktive Beteiligung am Unterricht wird vorausgesetzt.

- Ich bevorzuge kreative und gut durchdachte Antworten vor auswendig gelernten! Trauen Sie sich ruhig, sich zu melden, auch wenn Sie sich unsicher sind. Natürlich möchte ich trotzdem erkennen können, dass Sie sich Gedanken zu dem Thema gemacht haben.

- Der Unterrichtsraum ist erst dann zu betreten, wenn ihre Klasse ausgerufen wurde, oder ich sie explizit dazu aufgefordert habe.

2. Hausaufgaben

- Senden Sie Ihre Hausaufgaben spätestens eine Stunde vor Beginn der nächsten regulären Unterrichtsstunde per PN an mich. Es sei denn, die Stunde wurde verschoben. Dann senden Sie Ihre Hausaufgabe bitte bis zum angegebenen Termin per PN an mich.

- Nach Ablauf der Abgabefrist werden keine Hausaufgaben mehr angenommen und bewertet.

- Bitte beachten Sie, dass ich mir bei zu vielen Rechtschreibfehlern vorbehalte, einen Punkt abzuziehen.

- Sollten Sie Fragen bezüglich einer Hausaufgabe haben, dann können Sie sich vor der Abgabe gerne an mich wenden.

- Der Aufbau einer Hausaufgabe ist wie folgt:

* Betreff: HA PMG - Klasse X – Datum – Thema der Stunde
* Höfliche Anrede
* Einleitung
* Hausaufgabe
* freundliche Verabschiedung
* Nennung des vollständigen Namens

- Wird die Form nicht eingehalten, führt dies zu Punktabzügen.

3. Punktevergabe/Strafpunkte/Strafarbeit

Punktevergabe im Unterricht:
Pro Unterrichtsstunde können maximal 25 Hauspunkte erreicht werden, die folgendermaßen verteilt werden:

10 Punkte für die Anwesenheit
15 Punkte für Ihre Mitarbeit

Strafpunkte: und Strafarbeiten :
Ich behalte mir vor, je nach Vergehen Strafpunkte und/ oder Strafarbeiten zu vergeben. Die Anzahl der Strafpunkte oder der Worte für die Strafarbeit hängt dabei von der schwere des Vergehens ab. Bitte seinen Sie versichert, dass diskutieren die Höhe der Wortanzahl der Strafarbeit erhöhen wird.

4. Referate:

Es ist Grundsätzlich möglich bei mir Referate zu halten, ebenso besteht die Möglichkeit eine Ausarbeitung abzugeben. Bei Interesse melden Sie sich bitte bei mir. Ich werde Ihnen dann weitere Informationen mitteilen.

- Bitte beachten Sie, dass pro Schüler nur 1 Referat oder 1 Ausarbeitung möglich ist.

- Referate: Bitte senden Sie die schriftliche Ausarbeitung bei Referaten 1 Tag vor der zu haltenden Stunde zu. Teilen Sie mir bitte auch mit, ob Sie etwas benötigen.

5.ZAG und UTZ Prüfungen

Sie können in Pflege magischer Geschöpfe auch ihre ZAG und UTZ Prüfungen ablegen. Die Prüfung beinhaltet sowohl einen schriftlichen, als auch einen mündlichen Teil.

- Die Schüler der 5. Klasse dürfen zur Wiederholung für ihre ZAG-Prüfung die Unterrichtstunden der 1. bis 4. Klasse besuchen und zugucken. Für diese Stunden wird es jedoch keine Hauspunkte geben. Der Unterricht der 1. bis 4. Klasse darf jedoch nicht gestört werden. -

Voraussetzung ZAG:
Mindestens 5 erbrachte Unterrichtsrelevante Inhalte im aktuellen Schuljahr (Anwesenheit im Unterricht oder Abgabe der Hausaufgaben)

Voraussetzung UTZ:
Mindestens 6 erbrachte Unterrichtsrelevate Inhalte im aktuellen Schuljahr (Anwesenheit im Unterricht oder Abgabe der Hausaufgaben).

6. Betreten des Raumes PmG

Da ich viele verschiedene Tierwesen in Gehegen halte, darf der Raum PmG nur nach vorheriger Erlaubnis durch mich betreten werden. Bei Nichtbeachtung behalten meine Kollegen und ich mir vor, Strafpunkte oder Strafarbeiten zu erteilen.

Ausnahmen:

- Zur Erstellung eines Screenshots, darf der Raum auch ohne die Anwesenheit eines Professors betreten werden.

- Vertretung der Unterrichtsstunde durch einen anderen Professor.

Mit freundlichen Grüßen
Professor Thea Ragos


-------------------------------------------------------

Prof. Jadzia Strawton
Unterricht:
Der Unterricht findet wie folgt statt:
- 1. Klasse: Montags, um 20:00 Uhr
- 2. Klasse: Montags, um 20:30 Uhr
- 3. Klasse: Montags, um 19:30 Uhr
Bitte warten Sie auf Ihren Ausruf, bevor Sie den Klassenraum betreten!

Ich erwarte von Ihnen, dass Sie Sich in einem sinnvollen Rahmen Notizen mache, sowie sich am Unterricht durch Meldungen und Wortbeiträge aktiv beteiligen. Ich sehe es nur ungern, wenn Sie nur Wort für Wort meine Vorträge mitschreiben.

Da wir im Unterricht teilweise mit gefährlichen Tierwesen in Kontakt treten, erwarte ich von Ihnen, dass Sie Sich im Unterricht benehmen und meine Anweisungen genau befolgen.

Punkte:
Sie können in einer Unterrichtsstunde bis zu 25 Hauspunkte erhalten. Dabei entfallen 10 Punkte auf die Anwesenheit, welche Sie Sich durch geringfügige passive Mitarbeit verdienen können. Pro verspätete Minute wird hierbei ein Punkt abgezogen. Die restlichen 15 Punkte können Sie Sich durch ihre aktive Teilnahme am Unterrichtsgeschehen verdienen.
Auf Wunsch kann ich Ihnen die Zusammensetzung Ihrer erhaltenen Punkte erläutern.

Hausaufgaben:
Grundsätzlich sind die Hausaufgaben freiwillig. Sie können aber je nach Aufgabenstellung bis zu 25 Hauspunkte für diese erhalten und verfestigen gleichzeitig den Stoff für den Versetzungstest.
Bitte achten Sie bei der Abgabe Ihrer Hausaufgaben auf eine höfliche Anrede und Verabschiedung und verfassen Sie Ihre Lösung sofern nicht angeben im Fließtext.
Schicken Sie dann die Hausaufgabe bis maximal 30 Minuten vor Beginn der nächsten planmäßigen Stunde per PN an mich mit folgendem Betreff:
HA PMG - [Klassenstufe] - vom [Datum der Stunde]

Wenn Sie Fragen oder andere Probleme haben, können Sie Sich auch so gerne jederzeit per PN bei mir melden.

Prof. Jadzia Strawton