Informationen zu MGK

(Muggelkunde)

Lehrperson(en)/Ansprechpartner:
Prof. MacNair


Klassen:

Das Fach Muggelkunde wird für die Klassen 3-7 angeboten.

Der Unterricht aller Klassen findet zur jeweiligen Zeit im Klassenraum für Muggelkunde statt! Die 6. Und 7. Klasse werden zusammen unterrichtet.

Hausaufgaben:

Die Hausaufgaben sind freiwillig zu erbringen, geben aber Hauspunkte und Inhalte könnten Teil der Prüfungen sein!

Die Hausaufgaben sind bis spätestens eine halbe Stunde vor der nächsten Unterrichtsstunde einzureichen!

ZAG und UTZ:

Die ZAG- und UTZ-Prüfungen bestehen aus jeweils einer schriftlichen und einer mündlichen Prüfung.

Was gibt es sonst zu beachten?

Sie sollten im Besitz aller für den Unterricht relevanten Materialien sein!

Beteiligen sie sich konstruktiv am Unterricht - Störenfriede sind nicht gern gesehen!

Tragen sie Etwas zu Diskussionen bei und trauen sie sich auch einmal etwas zu raten! Sie sollen die Dinge lernen und nicht von vorneherein wissen!




Bei Problemen und Kritik steht mein Ohr Ihnen immer offen!