Informationen zu AR

(Alte Runen)

Lehrperson(en)/Ansprechpartner:
Prof. MacNair


Klassen:
3 bis 5

Lehrbuch:
In der Bibliothek findet ihr unter Alte Runen ganz oben fuenf Bilder, welche beim Draufklicken auf verschiedene Seiten verlinken. Dies ist das Lehrbuch und wird recht oft Verwendung finden.

Allgemeine Informationen:
Runen sind germanische Schriftzeichen, die zwischen dem 2. und 12. Jahrhundert vor allem magische Anwendung fanden. Im Unterricht werden Kenntnisse ueber die einzelnen Runen vermittelt. Ausserdem ist es wichtig, dass die Schueler lernen, mit Runen Magie aus zu ueben. Sie sollten dabei die verschiedenen Funktionen von Runen kennenlernen (z.B. Runen als Orakel). Einen weiteren Bestandteil des Lehrplans bildet die Auseinandersetzung mit germanischer Geschichte und Mythologie.

Regeln fuer den Unterricht:
Professor MacNair duldet keinen Laerm in seinem Unterricht. Ab und an ein paar Woerter wechseln ist in Ordnung, aber gewinnt es die Oberhand, wird Ruhe gefordert.
Jeder Schueler, der etwas zum Unterricht beizutragen hat, hat sich auch zu melden!
Fuer Fragen gibt es einen gesonderten Befehl. Dieser soll bitte auch genutzt werden.
Ansonsten gelten natuerlich auch die allgemeinen Regeln wie z.B. Zaubern verboten, Randale verboten, Schreien verboten, ...
Missachtung dieser Regeln bringt Konsequenzen mit sich.

Sonstiges:
- Fragen koennen jederzeit per PN gestellt werden.
- Wer eine Aufschluesselung meiner Punkteverteilung wuenscht, kann Professor MacNair gerne diesbezueglich eine PN schicken.